Es geht um nichts?


Am Samstagabend tritt leider etwas ein, was sich vor einigen Jahren mit Sicherheit niemand vorstellen konnte. Zwei Clubs, die jahrelang mitbestimmend in der 1. Liga waren treffen aufeinander und das Ergebnis dieses Spiels hat eigentlich keine Bedeutung mehr.

Das sollte aber keinen einzigen Essener Fan davon abhalten am Samstag zur Sporthalle Am Hallo zu kommen und den TUSEM zu unterstützen. Denn im Gegensatz zu unseren Gästen, bei denen das ganze Prozedere einer Insolvenz gerade startet, ist der TUSEM schon wieder ein Stückchen aus dem Schlimmsten herausgeklettert.

Es dürfte also für uns alle interessant sein, miterleben zu können, welche Fortschritte unsere Mannschaft seit dem letzten Spiel wieder gemacht hat. Also kommt hin, unterstützt die Mannschaft und helft ihr damit, nicht den Mut zu verlieren sondern aus den Spielen Erfahrungen für die neue Saison zu sammeln. Abgesehen davon, dass es auch als Zuschauer Spaß macht, eine Mannschaft zu unterstützen, die bis zur letzten Spielsekunde kämpft und sich nie aufgibt.

Und übrigens: für Samstag ist wohl der Frühling angekündigt aber zu Spielbeginn ist es draußen wieder kalt und dunkel!

Verfasser: B.Holtgreve